Energieberatung ist begehrt

Deutsche Bank haftet nicht für "Cum-Ex"-Schulden von Warburg

Die Verbraucherzentralen melden seit Beginn des Krieges in der Ukraine vor gut sechs Wochen einen Ansturm auf ihre Energieberatungsangebote. “Momentan rennen uns die Verbraucher und Verbraucherinnen geradezu die Türen ein, die Hotline-Drähte glühen”, sagte die Chefin des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Jutta Gurkmann, der Augsburger Allgemeinen. Die Zahl der Online-Energieberatungen habe sich im März im Vergleich zum Vorjahresmonat fast verfünffacht. Auch die Zahl der Leistungen vor Ort, per Telefon oder Video sei um 20 Prozent gestiegen. Die Zahl der Energiechecks, bei denen Verbraucher zu Hause beraten würden, habe um 50 Prozent zugelegt, vor allem zum Thema erneuerbare Energien.

Reference-www.sueddeutsche.de

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published.