Pokémon Go: Warum das Spiel immer noch erfolgreich ist

Pokémon Go: Warum das Spiel immer noch erfolgreich ist

Von

Mirjam Hauck

Menschen, die mit geneigtem Kopf auf ihr Handy glotzen: ein Anblick, der an einem trüben Samstagnachmittag im April in einem Münchner Einkaufszentrum nicht weiter überrascht. Wer keine Einkaufstüten trägt oder erschöpft auf einem der schwarzen Kunstlederbänke einen Kaffee trinkt, hält sein Smartphone in der einen Hand und mit der anderen wischt er hektisch darauf herum. Aber nicht um Whatsapp-Nachrichten zu schreiben. Diese Menschen hier wollen Pokémon entdecken, die kleinen bunten, eher niedlichen Monster japanischer Herkunft. Diese Monster tummeln sich dort an diesem Samstag zu Hauf – rein virtuell versteht sich. Die Menschen sind gekommen, um sie im Handyspiel Pokémon Go einzufangen.

Reference-www.sueddeutsche.de

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published.