Wie es mit Twitter nach der Übernahme durch Musk weitergehen könnte

Wie es mit Twitter nach der Übernahme durch Musk weitergehen könnte

Von

Jürgen Schmieder, Los Angeles

Ein fetter hässlicher Typ, den niemand attraktiv finden kann. Ja, Elon Musk hat Bill Gates am Samstag wirklich so beschrieben, in einem als Twitter-Eintrag, versehen mit einem unvorteilhaften Foto des Microsoft-Gründers, Emoji eines schwangeren Mannes und den Worten: “In case u need to lose a boner fast.” Auf gut deutsch: Für den Fall, dass du schnell einen Ständer loswerden willst. Das ist degoutant und beleidigend; es ist aber auch geschützt vom Recht auf freie Meinungsäußerung und deshalb alles, was man darüber wissen muss, was Musk mit Twitter vorhat, sollte er den Kurznachrichtendienst für 44 Milliarden Dollar kaufen, von der Börse nehmen und umgestalten.

Reference-www.sueddeutsche.de

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published.