Firmen suchen Arbeitskräfte

Deutsche Bank haftet nicht für "Cum-Ex"-Schulden von Warburg

Trotz der großen Unsicherheit wegen des Kriegs in der Ukraine ist die Nachfrage der Unternehmen in Deutschland nach Arbeitskräften auf einen Rekordwert gestiegen. Der Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA) kletterte im April um zwei auf 138 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit Beginn der Datenreihe 2005. Das Ende der meisten Corona-Beschränkungen und die Frühjahrsbelebung hätten im Vergleich zum März zu einer steigenden Nachfrage in fast allen Branchen geführt. Prozentual am kräftigsten bergauf ging es beim Gastgewerbe, das lange unter Lockdowns und anderen Corona-Beschränkungen litt, bei Unternehmensdienstleistungen und im verarbeitenden Gewerbe. Bei Verkehr und Logistik sowie im Handel sei die Nachfrage binnen Jahresfrist ebenfalls um mehr als die Hälfte gestiegen.

Reference-www.sueddeutsche.de

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published.