“Brick-Lane”-Autorin Monica Ali im Interview

"Brick-Lane"-Autorin Monica Ali im Interview

Interview von

Lea Hampel und Nakissa Salavati

Ihr erstes Buch “Brick Lane” war eine literarische Sensation, mit den weniger erfolgreichen Werken danach kam das große Tief. Zwanzig Jahre nach ihrem Debüt tourt Monica Ali, 54, wieder, “Liebesheirat” heißt ihr neues Buch. Zum Interview kommt sie in ein Hotel im Münchner Lehel, der Beuteltee, den sie selbst aufbrühen muss, pikiert die Britin, zwischendurch flucht sie, very unbritisch, und lacht laut. Ein Gespräch über fehlendes Selbstbewusstsein und karrieregefährdende Klischees.

Reference-www.sueddeutsche.de

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published.